Faszinierende Wolkenkulisse festhalten

Faszinierende Wolkenkulisse festhalten

Jede Wolke hat eine andere Form und verändert diese – so wie auch ihre Größe – permanent. Wolken finden sich zu jeder Jahreszeit. Der Unterschied liegt zum Beispiel aber darin, dass im Sommer meist der blaue Himmel überwiegt und eher kleine Quellwolken zu sehen sind, während sich hingegen speziell im Herbst die Wolken oft zu hohen Blöcken auftürmen. Die Einmaligkeit der einzelnen Wolken und ihre stets wechselnden Konstellationen machen den besonderen Reiz bei dieser Art der Fotografie aus.